Welle 0163 – Serien November 2018 – Friends, Chuck

Veröffentlicht von
avatar Jan Gruber Amazon Wunschliste Icon Auphonic Icon PayPal Me Icon
avatar Stephanie Schütze Amazon Wunschliste Icon Auphonic Icon Paypal.me Icon

00:00:00.000 Intro
00:00:16.835 Begrüßung

00:00:24.267 Serien November 2018
Diesen Monat geht es etwas lustiger zu – wir sprechen über zwei große Comedy-Serien. Los geht es mit dem altehrwürdigen Friends, weiter geht es dann mit dem modernen Chuck.

00:01:10.817 Friends

00:01:46.795 Handlung
Die junge Rachel flieht am Tag ihrer Hochzeit vor der Ehe nach New York zu ihrer Schulfreundin Monica. Schnell findet sie sich dort in ihrer Clique ein und wir Teil von ihr, so werden auch Joey, Phoebe, Chandler und Monicas Bruder Ross zu Freunden. In den darauf folgenden 10 Staffeln aka 10 Jahren entwickelt sich jeder Charakter als auch die ganze Gruppe weiter – im Vordergrund stehen ganz gewöhnliche Themen des Lebens – Arbeit, Karriere, Selbstverwirklichung, Liebe und Kinder. Eine klassische Sitcom mit 20 Minuten Episoden, die auch Elemente aus Soaps aufweist. Friends war eine große Erfolgsgeschichte der 90er, die Darsteller wurden zu Stars.

00:02:38.678 Besetzung
• Rachel Green – Jennifer Aniston (Kill the Boss, Wir sind die Millers, Marly und ich)
• Monica Geller – Courteney Cox (Mothers and Daughters, Scream, Cougar Town)
• Phoebe Buffay – Lisa Kudrow (Bad Neighbors, Girl on the Train)
• Joey Tribbiani – Matt LeBlanc (Top Gear, Man with a Plan, Epsiodes, Joey)
• Chandler Bing – Matthew Perry (Odd Couple, Go On, Birds of America)
• Ross Geller – David Schwimmer(John Carter, Band of Brothers)

• Michael Hannigan – Paul Rudd (Ant-Man)
• Jill Green – Reese Witherspoon (Walk the Line, Natürlich Blond, Eiskalte Engel)
• Amy Green – Christina Appletage (Bad Moms, Eine schrecklich nette Familie)

00:04:23.051 Gastauftritte
Zusätzlich gibt es unzählige Cameos – wie Julia Roberts, Brad Pitt, George Clooney, Alec Baldwin, Ben Stiller, Billy Crystal, Robin Williams, Bruce Willis, Charlie Sheen, Charlton Heston, Danny DeVito, Freddie Prinze Jr, Helen Hunt, Hugh Laurie, Jay Leno, John Favreau, Sean Penn und Tom Selleck.

00:05:58.539 Kritik
00:20:22.350 Fazit

00:21:08.900 Chuck

00:21:56.185 Handlung
Der glücklose Computer-Nerd Chuck bekommt über seinen College-Freund Bryce einen Supercomputer der NSA und CIA in sein Hirn eingespielt. Der Intersect bestimmt ab diesem Zeitpunkt Chucks leben. Ihm werden die Agenten Sarah und Casey zur Seite gestellt, der Nerd beginnt ein gefährliches Doppelleben. Untertags als Reparateur für Computer, in der Nacht als ungeschulter Spion direkt an der Front. Im Laufe der Serie werden weitere Verstrickungen seiner Familie klar, die Situation mit den Regierungsbehörden spitzt sich zu, Chucks Freunde und Familie werden Zusehens hin nein gezogen und die gespielte Nähe zu Sarah und Casey wird zum Problem.

00:22:59.598 Besetzung
• Chuck Bartowski – Zachary Levi (Thor, Heroes Reborn, Office Girl)
• Sarah Walker – Yvonne Strahovski (Predator Upgrade, Handmaid‘s Tale, Dexter)
• John Casey – Adam Baldwin (The Last Ship, Firefly)
• Ellie Bartowski – Sarah Lancaster (The Stray, Der Richter)
• Devon Woodcomb – Ryan MyPartil (CSI, Fernsehfilme)
• Morgan Grimes – Joshua Gomez (Without a Trace)

00:24:30.798 Kritik
00:40:14.510 Verabschiedung
00:40:28.994 Outro

Abonnieren:
Feed Enclosure
MP3 Feed MP3 Audio
Podcast Feed: Monowelle (AAC) MPEG-4 AAC Audio
fyyd

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.