Throne S7 E8 – Nachbesprechung

Veröffentlicht von
avatar Jan Gruber Amazon Wunschliste Icon Auphonic Icon PayPal Me Icon
avatar Stephane Schütze Amazon Wunschliste Icon Auphonic Icon Paypal.me Icon

00:00:00.000 Intro
00:00:34.261 Begruessung
00:01:04.872 Dankeschoen

Einen ganz lieben Dank an alle Zuhörer! Es war toll, mit euch die Staffel 7 Revue passieren zu lassen, vielen Dank für euer Feedback!

Michael Schwickart an Jan: Lieber Jan, Vielen lieben Dank für deine tollen Projekte (Mono Welle, GeekTalk, Mono Thrones). Mach weiter so. Vielen lieben Dank für alles.

Michael Schwickart an Steph: Danke für einen grandiosen Game of Thrones PodCast und eine super angenehme Stimme. Weiter so.

00:02:54.982 Meinungen Staffel 7

Steph:
Eine großartige und sehr gelungene Staffel, wenngleich ich mir die üblichen 10 Episoden gewünscht hätte. Man merkt den Zeitdruck zum Finale an einigen Stellen doch und würde teilweise gern mehr erfahren bzw mehr von den schönen Dialogen, die wir teilweise durchaus hatten, dabei haben. Alles in allem war die Staffel wieder sehr schön inszeniert und die Bilder teilweise atemberaubend. Interessanterweise gab es vergleichsweise wenige Verluste zu beklagen und wenig nackte Haut, grad wenn man diese Staffel mit den vorherigen vergleicht.
Schlimm? Vielleicht nicht – jedoch weicht es in dieser Hinsicht schon ein wenig von den Ursprüngen ab.
Wertung: 4 von 5 Sterne

Jan:
Gelungene Staffel die leider Probleme beim Pacing und teilweise schwere logische Löcher hatte. Trotz vieler Charaktere kamen die meisten weiter und wir konnten mehr erfahren, zudem gab es lang ersehnte Wiedersehen. Die Serie neigt sich dem Ende zu – und das ist in jeder Folge zu spüren. Bisher heben sich die Showrunner ihre Charaktere auf. Effekte und Schlachten auf einem Topniveau, auch wenn die Szenen im Vergleich sehr kurz sind.
Wertung 4 von 5 Sterne

00:14:53.776 Meine 3…
00:15:09.127 …Top Szenen

Jan:
Daenerys und Jon auf dem Schiff
Tyrion und Cerceis Unterredung
Daenerys greift jenseits der Mauer an

Steph:
Jon streichelt den Drachen Drogon
Daenerys greift die Lannisters an
Angriff von Daenerys jenseits der Mauer

00:19:33.021 …Flop Szenen

Jan:
Gastauftritt von Ed Sheeran
Montagen in Altsass
Eurons Einzug in Königsmund
und außer Konkurrenz die Titel und Namensnennungen

Steph:
Iron Bank
Vipern auf dem Schiff
Einfangen des Untoten

00:23:26.952 …Top Charaktere

Steph:
Bronn, Jaime und Euron (Daeny + Jon)

Jan:
Sansa
Jaime
Cersei
..und außer Konkurrenz Jon und Daenerys

00:26:01.099 …Flop Charaktere

Steph: Melisandre, Kleinfinger und Theon

Jan:
Euron
Theon
Kleinfinger

00:27:29.747 Hoffnungen Staffel 8

Jan: Daenerys wird schwanger, Bran und der Night King sind verbunden, Jaime tötet Cersei

Steph: Beweggründe des NightKing werden erklärt, Bran lenkt einen Drachen, Jaime tötet Cersei (+ evtl Nachwuchs)

00:29:51.801 Aengste Staffel 8

Jan: ein unerwarteter Twist mit Arya und den Faceless Man, Jon und Danerys verfeinden sich, Zeitsprünge oder Paralelluniversen

Steph: Dummheiten von Sansa, Cersei ist tatsächlich schwanger

00:32:56.563 Spekulationen Staffel 8

Steph:
Großer 2 Fronten Krieg: Daenerys + Jon gegen die weißen Wanderer und Cersei / Euron / Iron Bank. Jaime löst die Lage zugunsten von Daenerys – Cerseis Heer fällt durch die Armee der Untoten.
Jon und Daeny fliegen die beiden Drachen. Jon erfährt endlich, wer er wirklich ist, wird jedoch keinen Thronanspruch erheben – schließlich hat er Danerys als seine Königin anerkannt. Andererseits wird das sowieso mehr oder minder hinfällig, wenn aus dem Liebespaar dann auch ein Königspaar wird.
Theon befreit seine Schwester und stirbt dabei / opfert sich.

Jan:
Es wird dramatisch und blutrünstig. Entscheidungen und Tode werden final, das ewige „Wiederbeleben“ und „Nicht On-Screen gestorben ist nicht Tod“ endet. Reihum sterben jetzt alle Vasallen, wir konzentrieren uns auf die Hauptfiguren.
Jamie wechselt die Fronten, Daenerys und Jon sind auf einem guten Weg im Norden, ehe Cersei zuschlägt. Letzen Endes gewinnen dennoch die Targaryen und erobern den Thron. Jaime tötet letztlich Cersei – Viel in der Staffel aber wenig Auswirkungen.

00:42:18.046 Nachtrag
00:44:53.663 Persoenlicher Rueckblick
00:47:34.788 Verabschiedung
00:48:12.814 Outro

Abonnieren:
Feed Enclosure
MP3 Feed MP3 Audio
Podcast Feed: Monowelle (AAC) MPEG-4 AAC Audio
fyyd

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.