Throne 0 Vorstellung und Geschichte von Game of Thrones

Veröffentlicht von
avatar Jan Gruber Amazon Wunschliste Icon Auphonic Icon PayPal Me Icon
avatar Stephane Schütze

00:00:00.000 Intro

00:00:34.261 Vorstellung

Wir starten ein neues Projekt. Wir? Stephanie und Jan – zusammen haben wir bereits bei der GeekTalk Folgen für die Unterkategorie GeekCouch aufgenommen. Jan podcastet wöchentlich sowohl für den GeekTalk als auch für Apfeltalk und natürlich den eigenen Personal Podcast, die Monowelle. Dort gibt es auch die Kategorie Filme, wo wir beide zusammen neue Filme besprechen. Wir sind zwei große Fans von Game of Thrones, darum gibt es dazu jetzt einen eigenen Podcast – MonoThrone.

00:01:27.422 Was ist Game of Thrones

Game of Thrones ist eine US-Amerikanische Fernsehserie von David Benioff (Troja, X-Men Origins: Wolverine) und D.B. Weiss (Drehbuchautor, arbeitet häufig mit Benioff) des Kabelsenders HBO. Die Serie basiert auf der Romanreihe “A Song of Ice and Fire” – “Das Lied von Eis und Feuer” – von George R. R. Martin (1948, New Jersey, viele Romanreihen). Dieser wirkt ebenfalls an der Serie mit.

Die Handlung der Serie ist sehr komplex und umfasst viele verschiedene Herrschaftshäuser, die sich eine fiktive Welt aufteilen. Letzten Endes dreht sich alles – neben Politik, Macht, Krieg, Religion, Zauber und Mythen – um den Kampf um den Thron und damit die Herrschaft über den Kontinent Westeros.

Die Erstausstrahlung fand am 17.04.2011 statt. Seitdem ist “GoT” eine der erfolgreichsten Serien aller Zeiten. Acht Staffeln sind geplant. Die ersten sechs Staffeln umfassten je 10 Episoden, die vor uns liegenden werden beide kürzer.

Die Serie besticht, ähnlich wie Rom, durch eine extrem aufwendige Produktion. Die erste Staffel hatte ein Budget von 60 Mio US Dollar. Auch bei den Drehorten gibt es ein breites Spektrum. Hier wurde in verschiedenen Burgen in Nordirland und Schottland gedreht. Die Szenen der fiktiven Hauptstadt Königsmund werden in Dubrovnik in Kroatien gedreht, außerdem gibt es Sets in Split, Marrakesch, Marroko, Sevilla und Island.

Es gibt einige Abweichungen zum Buch, vor allem im späteren Verlauf. Teilweise aus erzählerischen Gründen, teilweise auch aus rechtlichen. So wurde auf Gewalt- und Sexszenen im Zusammenhang mit Kindern verzichtet. Bisher sind fünf Bände erschienen, seit der sechsten Staffel gibt es Serienhandlung, die es so noch gar nicht im Buch existieren. Martin verschiebt den Release immer weiter: Zwei Romane mit den Titeln “The Winds of Winter” und “A Dream of Spring” sind noch geplant.

00:07:52.254 Was bisher geschah

Wie der Name bereits sagt, handelt es sich in der Serie um das “Spiel der Throne”, also im Endeffekt den Kampf um den Thron.

Grundlegend einmal vorweg: Die Geschichte spielt auf dem Kontinent Westeros – dieser war ursprünglich in 7 Königslande unterteilt und wurde von der Familie der Targaryen mit 3 Drachen erobert und “vereint”.  Ab dieser Zeit wurde das Königreich in 9 Teile geteilt.
Die Serie setzt zu einem Zeitpunkt ein, als ein neuer Machtkampf bevorsteht während der Herrschaft von Robert Baratheon.

Im Großen und Ganzen vermag es die Serie, den Zuschauer immer wieder sehr zu überraschen. Aussichtsreiche Kämpfer, vermeintlich schon Sieger, sind eine Folge später plötzlich tot. Die hauptsächlich beteiligten Familien im Kampf um die Krone sind – auf dem Festland von Westeros – die Starks, Lennisters und Baratheons.

Jenseits des Meeres, auf dem Kontinent Essos, erstarkt inzwischen eine Nachkommin der Targaryen. Sie besitzt 3 Drachen und baut sich während der Staffeln ihre eigene Armee auf. Mit dem Willen, ihr “rechtmäßiges” Erbe zurück zu erobern.

Was während dieses Spiels um Macht keiner beachtet, ist die drohende Gefahr jenseits der Mauer im Norden. Dort erwacht eine uralte Macht zum Leben – die sogenannten “Weißen Wanderer” drohen nach Süden durchzubrechen.

Zum Ende der 6. Staffel sieht die Lage wie folgt aus:
Die Lennisters haben keine keine Nachkommen mehr, Cersei Lennister hat sich selbst auf den Thron gesetzt. Daenerys Targaryen ist mit einer ganzen Armee, 3 Drachen sowie einigen inzwischen Verbündeten auf dem Weg über das Meer nach Westeros. Sansa Stark und Jon Schnee – vermeintlicher Bastard von Ned Stark – haben sich im Norden verbündet und wollen gegen die Lennisters und Königsmund ziehen. A propos vermeintlicher Bastard: Ein Highlight aus Staffel 6 verrät, dass Jon Schnee zum einen kein Bastard und auch nicht der Sohn von Ned Stark ist und andererseits auch ein rechtmäßiger Thronerbe ist – als Sohn eine Targaryen.

Hier eine offizielle Grafik von HBO rund um die Familienverhältnisse von Jon Snow

00:25:21.723 Dieser Podcast

MonoThrone rscheint im Rahmen der Monowelle und als separater Feed.
Wir zeichnen wöchentlich, möglichst knapp nach der Folge (Montagnacht Englisch, Montagabend Deutsch) auf. Das Ende ist auch absehbar – 7 Folgen erwarten uns in Staffel 7, nur mehr 6 weitere in Staffel 8. Staffel 7 läuft vom 16.07. – 27.08.2017, Staffel 8 dann Ende 2018 oder Anfang 2019. Die ersten 4 Folgen haben jeweils 60 Minuten, die fünfte 71 Minuten, die letzte sogar 81 Minuten.

Zu sehen ist Game of Thrones auf HBO, Sky Go, Sky Atlantic, iTunes und Amazon.

00:28:10.062 Wo ihr uns findet

Ihr erreicht MonoThrone unter www.monowelle.at/MonoThrone, über got.monowelle.at. Dort könnt ihr den Podcast abonnieren. Natürlich findet ihr uns auch direkt bei iTunes.

Die Folgen werden auch im Sammelfeed der Monowelle erscheinen, sofern ihr hier also bereit sein Abo habt müsst ihr nichts weiter tun.

00:28:39.230 Verabschiedung

00:28:51.854 Outro

Abonnieren:
Feed Enclosure
MP3 Feed MP3 Audio
Podcast Feed: Monowelle (Sammel Feed) MPEG-4 AAC Audio
Podcast Feed: Monowelle (MP3 Personal Feed) MP3 Audio Personal
Podcast Feed: Monowelle (Personal Feed) MPEG-4 AAC Audio Personal
Podcast Feed: Monowelle (MP3 Filme Feed) MP3 Audio Filme
Podcast Feed: Monowelle (Filme Feed) MPEG-4 AAC Audio Filme
Podcast Feed: Monowelle (MP3 GoT Feed) MP3 Audio GoT
Podcast Feed: Monowelle (AAC GoT Feed) MPEG-4 AAC Audio GoT
fyyd

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.